Suzuki GSX-R e848 K2

Themen die sonst nirgendwo rein passen.

Re: Suzuki GSX-R e848 K2

Beitragvon Silizium » Do 13. Feb 2020, 07:45

Bemerkenswert welche Entwicklung das Projekt genommen hat. Auch eine große Anerkennung für die Umsetzung der mechanischen sowie elektrischen Ideen/Komponenten. clap clap clap clap

;) --------------------------------------------------------------------- ;)
Aber Du solltest dein Ziel nicht aus den Augen verlieren....
Das mit dem Motor ist wohl eine Nummer zu groß....
Wir interessieren uns hier für Zweiräder und nicht für Flugzeuge
;) --------------------------------------------------------------------- :lol:

ThumbUP ThumbUP weiter so
Benutzeravatar
Silizium
 
Beiträge: 46
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 19:14
Wohnort: Brunnthal

Re: Suzuki GSX-R e848 K2

Beitragvon Rovi » Do 13. Feb 2020, 08:10

Wat(t) denn, wat(t) denn?!
ZweiRäder hat es doch ;)

Ok, der Motor sieht fast aus wie ein drittes Rad :)

Aber Danke :D
Rovi
 
Beiträge: 343
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39

Re: Suzuki GSX-R e848 K2

Beitragvon Rovi » Di 18. Feb 2020, 07:47

Schon mal den Wasseranschluss am Motor vorbereitet ...
G1/2"x19mm
Dateianhänge
IMG_0445_klein.jpg
IMG_0465_klein.jpg
Rovi
 
Beiträge: 343
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39

Re: Suzuki GSX-R e848 K2

Beitragvon Rovi » Fr 21. Feb 2020, 05:29

Mit dem Verpackungsmaterial vom Motor habe ich mal etwas herumexperimentiert und
eine ungefähre Form von der "Tankabdeckung" nachgebildet.

Das gelbe Expander gibt dabei die Linie vom Heck zur oberen Gabelbrücke vor.
D. h. da sollte dann der höchste Punkt vom Tank ankommen.

Der grüne Expander gibt den ungefähren Verlauf vom Tank vor (parallel zum Hauptrahmen).

Wie gesagt, ist nur grob angedeutet und wird später mit 25mm Alurohr nachgebildet.
Die obere Fläche (Liegefläche) wird wie beim Sitz mit Carbonplatten bestückt.
Die Seiten bleiben offen.
Dateianhänge
IMG_0473.JPG
IMG_0471.JPG
IMG_0468_klein.jpg
Rovi
 
Beiträge: 343
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39

Re: Suzuki GSX-R e848 K2

Beitragvon Rovi » Di 25. Feb 2020, 06:04

Trotz 15cm Schwingenverlängerung und 25cm Rahmenverlängerung könnte ich sie zur Not noch weitere 12cm an der Schwinge verlängern, wenn ich wollte und sie würde immer noch auf den kleinen Anhänger drauf gehen!
Dateianhänge
B9BF4E81-EC03-43A8-B2D5-119DF1675E84.jpeg
Rovi
 
Beiträge: 343
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39

Vorherige

Zurück zu Off - Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste