Hallo aus Österreich

Hier möchte sich jeder Neue doch bitte vorstellen.
K48-Power
Beiträge: 63
Registriert: So 13. Nov 2016, 17:09
Postleitzahl: 2272
Motorrad Scooter: BMW K1600

Hallo aus Österreich

Beitrag von K48-Power » So 13. Nov 2016, 17:38

Hallo,
nachdem ich mich auf der EICMA mit dem Gedanken eine C650GT eventull anzuschaffen, habe ich mich hier angemeldet um einiges an Wissen vor einem Kaufabschluß ernten zu können.
Zu meiner Person, mein Name ist Alfred und bin 47 Jahre alt und komme aus der Nähe von Wien.
Im Moment fahre ich als Roller eine Beverly 350 mit der ich sehr zufrieden bin, aber die BMW Qualität genieße ich beim Auto und beim Motorrad, daher meine Überlegung umzusteigen.
Meine Überlegung geht in Richtung eines gebrauchten C650GT Rollers,
worauf muss ich bei einem Modell aus 2013 genau achten?
Habe schon von einigen Rückrufaktionen gelesen, welche waren das genau?
Möchte mir so einen Big-Roller ausborgen, sofern man noch einen angemeldeten bekommt, um den Unterschied in Großstadtverkehr zur Bev.350 erkennen zu können. Möchte nicht allzuviel Einbußen beim " Durchschlängeln" haben.
Wichtig ist mir auch der Stauraum unter dem Sitz, bringt man da einen Helm und ein Laptop mit tasche rein? Topcase möchte ich bei dem Flagschiff nicht mehr montieren.
Zum Thema Wetterschutz, da gibt es diese BMW Decke, leider habe ich keine Fotos dazu gefunden, hat wer Erfahrung mit einer Tucanodecke R098? Eine Tucano habe ich auf der 350 und die ist TOP.
Hat Jemand Allwetterreifen montiert? wenn Ja welche?

Danke für Eure Unterstützung und verbleibe
mit freundlichen Grüßen.

K48-Power
Beiträge: 63
Registriert: So 13. Nov 2016, 17:09
Postleitzahl: 2272
Motorrad Scooter: BMW K1600

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von K48-Power » Mi 16. Nov 2016, 11:39

Ist das Forum hier so "tot" oder sind hier keine Mitglieder die einem bei einer noramlen Vorstellung mit anfänglichen Fragen behilflich sein wollen? nogo

bujinkan
Beiträge: 10
Registriert: Di 14. Jun 2016, 09:33
Postleitzahl: 44787
Motorrad Scooter: bmw c650gt

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von bujinkan » Mi 16. Nov 2016, 18:36

Ja dieses forum ist ein bischen tot
Hallo aus griechenland
Also ein problem für modele 12-14 ist der Steuerkettenspanner
probleme in grossstadt keine
Die ersten tage musst du dich ein bischen am gewicht gewohnen nach ein paar tage wird es kein problem sein
helm und laptop ....na na glaube nicht
Ein super top case den ich auch habe ist givi GIVI V47 NNT TECH.und sieht auch schon aus

grusse aus griechenland....winter ist da und ski in deinem land ist immer super ThumbUP

Benutzeravatar
Dolderbaron
Beiträge: 1296
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Postleitzahl: 8427
Motorrad Scooter: BMW C 650 GT 2016
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von Dolderbaron » Mi 16. Nov 2016, 19:16

Herzlich Willkommen im Club
Die Saison ist vorbei und dann wird es Ruhiger.
rauch rauch rauch rauch rauch rauch rauch rauch

Die Modelle 12 bis 14 haben ihre Anfahrschwäche sowie Vario und Kupplung Probleme.
Die Lautstärke beim Fahren hat mich besonders gestört, hohe Drehzahl beim beschleunigen.
arg arg arg arg arg arg arg arg arg arg

Ich hatte das Model 12 und bin 37 000 km damit gefahren, Umbau Hitkupplung und 28 Vario Gewichte.
Geile Beschleunigung und genügen Leistung am Berg.
Ich bin sehr viel Bergtouren gefahren.
clap clap clap clap clap clap clap

Stadtfahrten durch Zürich, also Berufsverkehr war nicht so top.
Kupplung fing an zu Rupfen wenn ich zu schnell beschleunigt habe.

arg arg arg arg arg arg arg arg arg arg

Jetzt fahre ich eine 2016 GT und bin super zufrieden.
Anzug im Stadtverkehr ist nur geil und der Sound stimmt jetzt auch.

clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap

Ich kann Dir nur den Rat nach einer 16 zu sehen.
Ansonsten die 15 Baureihe ist auch noch zu empfehlen.
Ich wünsche Dir viel Glück bei der Suche und viel Spass dann damit.
Man sieht sich auf der Tour 2017

Gruss
Dolderbaron

ThumbUP winkG
K1600 Bagger und BMW C 650 GT fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.

Benutzeravatar
Dolderbaron
Beiträge: 1296
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Postleitzahl: 8427
Motorrad Scooter: BMW C 650 GT 2016
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von Dolderbaron » Mi 16. Nov 2016, 19:18

Achja
so eine Decke benutze ich nicht.
Ich habe lieber gute Motorrad - Bekleidung an.

Ich find, dass sieht so .......... aus.

nogo nogo nogo nogo nogo

Gruss
Dolderbaron

ThumbUP winkG
K1600 Bagger und BMW C 650 GT fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.

K48-Power
Beiträge: 63
Registriert: So 13. Nov 2016, 17:09
Postleitzahl: 2272
Motorrad Scooter: BMW K1600

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von K48-Power » Do 17. Nov 2016, 07:48

Hallo,

finde es sehr löblich von euch beiden, mir ausserhalb der Saision behilflich zu sein.

Nachdem ich zu 99% nur in der Stadt mit dem Big-Roller unterwegs wäre, kann ich eine ruppelige Kupplung nicht brauchen.
Bin am überlegen die morgige Probefahrt mit einer 2013 abzusagen und auf eine preisgünstige C650GT MÜ( nach 10/15) zu warten.

Was mir persönlcih bei den 2016Modell gar nicht gefällt sind die einfallslosen farben von BMW, da kann ich mich ausschließlich mit dem frozen Bronze anfreunden.

Topcase möchte ich wenn es geht ganz weglassen, da der Roller für den Stadtverkehr noch länger und somit unhandlicher wird.

LG

Benutzeravatar
Benno
Beiträge: 1110
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 11:29
Postleitzahl: 48249
Motorrad Scooter: C 650 GT 2016
Wohnort: Dülmen

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von Benno » Do 17. Nov 2016, 08:01

Auch ich rate dir zu einem 2016er Modell. Mit deinem Helm und deinem Laptop bleibt nur der Versuch, ob das passt. Das Fach unter der Sitzbankm ist zwar sehr groß, aber wenn sich zwei sperrige Gegenstände in die Quere geraten, könnte das dennoch nicht passen.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen

K48-Power
Beiträge: 63
Registriert: So 13. Nov 2016, 17:09
Postleitzahl: 2272
Motorrad Scooter: BMW K1600

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von K48-Power » Do 17. Nov 2016, 14:05

Kann man eine der ersten 2016Modelle auch sorglos kaufen?
hätte eine von 10/15 im Auge, das ist schon ein 0C05 Modell

Bitte um sehr zeitnahe Antworten winkG

Benutzeravatar
Benno
Beiträge: 1110
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 11:29
Postleitzahl: 48249
Motorrad Scooter: C 650 GT 2016
Wohnort: Dülmen

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von Benno » Do 17. Nov 2016, 16:33

Völlig problemlos.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen

K48-Power
Beiträge: 63
Registriert: So 13. Nov 2016, 17:09
Postleitzahl: 2272
Motorrad Scooter: BMW K1600

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von K48-Power » Do 17. Nov 2016, 16:37

Benno hat geschrieben:Völlig problemlos.
Danke

waldstaedter
Beiträge: 520
Registriert: So 7. Jun 2015, 12:14
Postleitzahl: 69412
Motorrad Scooter: BMW C600 Sport
Wohnort: Raum Heidelberg

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von waldstaedter » Do 17. Nov 2016, 22:46

Hallo und herzlich Willkommen im Forum!

Ich habe einen ganz anderen Tipp als meine Vorredner für Dich!
Wenn Du wirklich 99% in der Stadt fährst, bist Du mit dem Beverly 350 1000 Mal besser bedient als mit einer GT!!
Auf den ersten 50-100m nach der Ampel ist der Bev. mit Sicherheit schneller und für den Stadtverkehr mehr als ausreichend motorisert!
Außerdem ist er über 50kg leichter, schmaler und wendiger!!
Von den Kosten gar nicht zu reden, aber das ist sicher kein Argument für Dich!

Also mach mal Probefahrten und dann sieh zu!
Grüße aus Baden

Benutzeravatar
Appletmax
Beiträge: 162
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 15:48
Postleitzahl: 90768
Motorrad Scooter: C 650 GT

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von Appletmax » Do 17. Nov 2016, 23:14

Herzlich willkommen im Forum.

Habe mir eine 2013 er GT letztes Jahr gekauft und seitdem über 12000 km gefahren. ThumbUP

Was stimmt ist die Lautstärke beim anfahren arg und ab und zu Kupplungsprobleme.

Zur Zeit ist meine GT mal wieder in der BMW Werkstatt. arg

Trotzdem bin ich von der GT begeistert und würde bei einem gebrauchten darauf achten, daß die Garantie noch nicht abgelaufen ist und die Garantieverlängerungen auf 4 Jahre kaufen.

Dann sollte man auf alles vorbereitet sein. ThumbUP rauch
C 650 GT und sonst gar nichts!
Vermillionred und Highlinepaket

K48-Power
Beiträge: 63
Registriert: So 13. Nov 2016, 17:09
Postleitzahl: 2272
Motorrad Scooter: BMW K1600

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von K48-Power » Fr 18. Nov 2016, 07:40

waldstaedter hat geschrieben:Hallo und herzlich Willkommen im Forum!

Ich habe einen ganz anderen Tipp als meine Vorredner für Dich!
Wenn Du wirklich 99% in der Stadt fährst, bist Du mit dem Beverly 350 1000 Mal besser bedient als mit einer GT!!
Auf den ersten 50-100m nach der Ampel ist der Bev. mit Sicherheit schneller und für den Stadtverkehr mehr als ausreichend motorisert!
Außerdem ist er über 50kg leichter, schmaler und wendiger!!
Von den Kosten gar nicht zu reden, aber das ist sicher kein Argument für Dich!

Also mach mal Probefahrten und dann sieh zu!
Grüße aus Baden

Hallo waldstaedter,

mir ist bewusst, dass die Bev350 für den Stadtverkehr mehr als ausreichend ist, ist ein toller problemloser Roller, jetzt kommt wie immer das gro0e "aber",
aber der BMW Roller hat es mir einfach angetan, mir gefällt er sehr gut,

Sollte es sich herausetellen, das er im reinen Stadtverkehr unbrauchbar ist, werde ich mich von ihm trennen, für Überlandfahrten habe ich meinen anderen Großroller.

Denke die heutige Probefahrt mit einem verfügbarem 2015 Roller wird die weitere Richtung vorgeben.

LG

K48-Power
Beiträge: 63
Registriert: So 13. Nov 2016, 17:09
Postleitzahl: 2272
Motorrad Scooter: BMW K1600

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von K48-Power » Fr 18. Nov 2016, 12:51

Hier meine Erkenntnisse nach der Probefahrt.

++ Bremsanlage clap clap
++ Fahrwerk
+ Sitzposition
+ Windschutz
+ Stauraum
- Agilität
---Akustik vom Antrieb nogo nogo nogo
---Sicht nach hinten, Spiegel nach hinten vollkommen falsch konstruiert plemplem plemplem

Bin nach der Probefahrt zum Entschluß gekommen KEINEN C650GT zu kaufen.

Da bleib ich wirklcih lieber bei meinem treuen Beverly 350 Roller

Danke für eure Unterstützung

Benutzeravatar
Benno
Beiträge: 1110
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 11:29
Postleitzahl: 48249
Motorrad Scooter: C 650 GT 2016
Wohnort: Dülmen

Re: Hallo aus Österreich

Beitrag von Benno » Fr 18. Nov 2016, 15:05

Dafür sind Probefahrten da. Und ich denke, als Stadtfahrzeug ist der GT eher nicht geeignet, dafür ist er zu massig.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen

Antworten