GT ruckelt beim Anfahren...

Die technische Seite der C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT.

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Bärle » Mo 4. Jun 2018, 17:40

140 sind doch genug! winkG
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 487
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 17:20
Wohnort: Ingolstadt

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Werbung

Werbung
 

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Dolderbaron » Mo 4. Jun 2018, 18:42

Bärle hat geschrieben:140 sind doch genug! winkG


Ich habe aber den vollen Preis bezahlt.
winkG
Nein, da soll BMW was machen.
Ich habe noch Garantie drauf.

Gruss
Dolderbaron
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 921
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Hubi » Di 5. Jun 2018, 11:20

Wenn der Roller kalt ist merke ich anfangs auch die ersten 300 bis 500 Meter
auch ein viebrieren. (rauher Lauf). Danach passt es wieder.
Woran könnte das wohl liegen? Irgend ein Teil der in kaltem Zustand zu hart ist?
(Riemen ?) Keine Ahnung. Wenn es nicht schlimmer wird kann ich damit leben. (km stand 4500)
Benutzeravatar
Hubi
 
Beiträge: 125
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 17:17

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Dolderbaron » Di 5. Jun 2018, 17:59

Hallo Leute

Ich habe heute bei BMW Schweiz angerufen und das Problem geschildert.
Werkstattmeister will sich jetzt bei BMW in Deutschland erkundigen, ob dieses Problem bekannt ist.
Sobald ich eine Antwort erhalten habe, werde ich mich melden.
Der Witz ist, BMW darf nicht mit meiner Maschine nach Deutschland zum Testen.
In der Schweiz dürfen wir ja nur 120 km/h und nicht 180 km/h.
Leider.
Jedoch habe ich die ganze Leistung bezahlt und möchte sie dann auch abrufen können.

Gruss
Dolderbaron
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 921
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Wilf » Sa 9. Jun 2018, 11:36

So habe meinen C650 Sport gemacht und es ruckelt und rattert nichts mehr.

habe die ganze Vario zerlegt gereinigt und mit MO Fett eingesetzt.

die Ursache für das rattern oder ruckeln kommt wie ich vermutet habe von den Belägen der Fliehkraftkupplung .

alle Kanten stark abschrägen und mit einen Feile schmale Seite mit den Zähnen die Fläche plan abziehen bis alle unebenheiten weg sind

dann nochmal mit Schmirgelpapier drüber und fertig. Habe aber sofort Dr Pulley Rollen 3020 38gr mit verbaut wer es nicht so Sportlich

mag sollte 40gr nehmen.

also kauft nicht sofort neue Teile den oft sind es nur Kleinigkeiten .

hoffe ich kann damit eineigen helfen.

Gruß Wilfried
Wilf
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 09:40

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Dolderbaron » So 10. Jun 2018, 11:13

Hallo Freunde

Ich habe eine Antwort von BMW Deutschland erhalten und es wurde gleich an BMW Schweiz weitergeleitet.
Antwort BMW Schweiz: Termin bei meinem BMW Händler und sie halten dann Rücksprache mit dem Werkstattmeister.
Montag bringe ich mein Bock nach BMW Dielsdorf ( BMW Schweiz:) ).
Ich werde dann sehen was sie unternehmen, werde dann weiter Berichten.

Gruss
Dolderbaron

ThumbUP winkG
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 921
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Werbung


Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Dolderbaron » Fr 22. Jun 2018, 16:45

Hallo Freund
Hier mein aktueller Stand.
BMW Schweiz glaubt den Fehler gefunden zu haben.

Es soll die Kettenführung dran schuld sein.
cofus cofus cofus cofus cofus cofus cofus

Diese wird jetzt getauscht und bis Mittwoch soll ich dann meine Maschine zurück bekommen.
Wollen dann mal sehen, ob es an der Kettenführung lag.

Gruss
Dolderbaron

ThumbUP winkG
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 921
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Bärle » Fr 22. Jun 2018, 19:53

Servus,
das freut mich das dein GT wieder einsatzbereit ist. Wenigstens haben sie den Fehler gefunden. ThumbUP
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 487
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 17:20
Wohnort: Ingolstadt

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Dolderbaron » Mi 27. Jun 2018, 18:35

Hallo Leute
Heute habe ich meine Maschine von der BMW Werkstatt abgeholt.
Was haben sie gemacht, Kettenführung und Kettenspannung gewechselt.
Vario angesehen und alles top.
Was soll ich euch sagen, ab 140 km/h fängt wieder das Vibrieren an.
Also lag es nicht an der Kette.
arg arg arg arg

Ja, was soll ich noch sagen.
Vario raus und neue Vario rein, oder!

Gruss
Frank

winkG
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 921
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon FredvomJupiter » Do 28. Jun 2018, 06:33

Dolderbaron hat geschrieben:Vario raus und neue Vario rein, oder!


Moin Frank,

Ferndiagnose ist ja immer etwas heikel, aber vielleicht ist es ganz profan: z.b. die Reifen?
beste Grüße
von Fred und seiner Black Pearl
FredvomJupiter
 
Beiträge: 93
Registriert: Mo 5. Nov 2012, 12:05
Wohnort: Eckernförde

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Dolderbaron » Do 28. Jun 2018, 07:27

FredvomJupiter hat geschrieben:
Dolderbaron hat geschrieben:Vario raus und neue Vario rein, oder!


Moin Frank,

Ferndiagnose ist ja immer etwas heikel, aber vielleicht ist es ganz profan: z.b. die Reifen?


Die Reifen wurden als erstes überprüft und sind neu.
Gruss
Dolderbaron
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 921
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Peterle » Do 28. Jun 2018, 17:32

Ich habe diese Vibrationen ab 130-140 auch seit einiger Zeit.
Meine BMW Werkstatt ist Probe gefahren und hätte nichts bemerkt.
Bei einer zweiten BMW Werstatt sagte man mir, das sei "bauartbedingt"
Und man könne nichts machen.

Ich fahre selten Autobahn - aber ich nehme diese Aussagen trotzdem nicht
einfach so hin. Schließlich habe ich nen stolzen Preis bezahlt.

Heute war ich in einer Werkstatt, die sich auf Roller spezialisiert hat.
Dort wurde der Roller gründlich gecheckt und Probe gefahren.
Der Meister dort hat die Vibrationen bestätigt. Leider können die
aber nichts machen, weil die auf Riemenantriebe spezialisiert sind.

Bin jetzt einigermaßen ratlos. Selber kann ich nichts tun, weil ich selber
nicht schraube. - 2 linke Hände und kein Werkzeug

Bis denne
Peterle
Der Schwabe mit dem Rollerle..
Benutzeravatar
Peterle
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 13:23
Wohnort: Obersulm

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Urban » Fr 29. Jun 2018, 08:31

Das Problem hatte ich auch!

Auf der Bundesstrasse ab 140 kmh hatte ich das Gefühl die Kiste fällt auseinander!

Bei einer zufälligen Kontrolle des Topcases habe ich festgestellt, dass die Originalschrauben der Befestigung am
Topcaseträger zu lang waren und dadurch nicht ganz angezogen werden konnten. Ich habe dann im Baumarkt kürzere
Schrauben besorgt und siehe da, - das Topcase sitz bombenfest und das Problem ist behoben!
Die Maschine geht jetzt ruhig und wie am Gummiseil gezogen bis 180 kmh, ohne das geringste Ruckeln!

Also prüfe das Topcase!

Gruss
Urban
Urban
 
Beiträge: 37
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 17:59
Wohnort: Hettlingen CH

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon Peterle » Sa 30. Jun 2018, 09:13

Hallo Urban.

zunächst mal vielen Dank für deinen Hinweis.
- Da sieht man mal wieder, wie wertvoll unser Forum ist - clap clap

Ich habe die Befestigung meines Topcase und den Träger überprüft.
Alles sitzt bombenfest. Das original BMW Topcase wird auf den Träger
geklemmt, so dass man es per Handgriff runternehmen kann.
Gelungene Lösung auf Reisen. Meine Meinung.

Ich bin dann probeweise mal ohne Topcase gefahren. Die Vibrationen
sind immer noch da. Vermutlich kommen diese von der Vario oder der
Kupplung.

Bin weiter auf Lösungssuche. arg
Der Schwabe mit dem Rollerle..
Benutzeravatar
Peterle
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 13:23
Wohnort: Obersulm

Re: GT ruckelt beim Anfahren...

Beitragvon ronne » Sa 30. Jun 2018, 12:45

Hast du die Räder selber gewechselt? Gabelholme zueinander verkantet?? Dann hast du nämlich die gleichen Symptome.
ronne
 
Beiträge: 270
Registriert: Do 29. Okt 2015, 10:43

VorherigeNächste

Zurück zu Technik - C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast