Neuvorstellung CEVO Hamm

Hier möchte sich jeder Neue doch bitte vorstellen.
Antworten
CEVO Hamm
Beiträge: 1
Registriert: Di 8. Jun 2021, 09:50
Postleitzahl: 59071
Motorrad Scooter: BMW C Evolution LR

Neuvorstellung CEVO Hamm

Beitrag von CEVO Hamm » Mi 9. Jun 2021, 08:51

Hallo Zusammen,
nach zwei Teslas ist unser Haushalt nun Dank der CEVO voll elektrisch. (Da neu nicht mehr verfügbar als Werkszulassung gekauft, CECO Long Range, Erstzulassung 3/20) Schade, dass BMW dieses Schmuckstück auslaufen läßt. Leider war BMW bei der Elektromobilität immer vorne dabei (i3 - fuhr ich vollkommen zufrieden 6 Jahre) um dann die Sache vollkommen zu verpennen :-(
Schön, dass es dieses interessante Forum gibt!

Benutzeravatar
Ojo
Beiträge: 373
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 18:10
Postleitzahl: 71069
Motorrad Scooter: C evolution LR
Wohnort: Sindelfingen

Neuvorstellung CEVO Hamm

Beitrag von Ojo » Mi 9. Jun 2021, 11:51

Hallo Hamm,

ich nutze meinen C evo LR seit knapp 4,5 Jahren und habe bisher nur wenig Anlass zur Klage. Nach über 30.000 km hat die Hochvolt-Batterie noch keine Leistungseinbußen.

Hab' viel Spaß mit deiner Neuerwerbung.
Schöne Grüße von
Ojo
C evo Long Range 03/2017 > 30.000 km
R1250RT "Sport" 05/2021

Benutzeravatar
Romiman
Beiträge: 582
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 22:15
Postleitzahl: 38000
Motorrad Scooter: C650 GT Highline ´13

Re: Neuvorstellung CEVO Hamm

Beitrag von Romiman » Mi 9. Jun 2021, 21:26

Willkommen hier.

Der CE04 soll den C-Evo angeblich noch dieses Jahr beerben.
(Sein Design polarisiert allerdings deutlich mehr als das des C-Evo...)
Unglaublich: Roller, made in Germany!

Antworten